Startseite

IMPACT ENERGY

Impact Energy ist ein international tätiges Kompetenzzentrum für Energieeffizienz in der Industrie.

In der Schweiz werden jährlich insgesamt über 10 Milliarden Franken für Strom ausgegeben. Im Industriebereich weisen elektrische Antriebssysteme über 70% des elektrischen Verbrauchs aus. Das Sparpotential ist anerkannt und der Energieverbrauch kann durch verschiedene Massnahmen reduziert werden, die sich mittel- bis langfristig auszahlen. Oftmals ist ein Motorenpark überaltert. Dessen Analysen, gezielter Ersatz durch effizientere Technik wie z.B. Frequenzumrichter kann den Stromverbrauch um ca. 20% bis 30% reduzieren. Es lohnt sich, aktuelle Verbrauchswerte und mögliche Einsparungen genau anzuschauen.

Impact Energy hat in den letzten Jahren im Rahmen des Projektes Topmotors diverse web-basierte Analysen-Programme für Motoren, Pumpen, Ventilatoren, Kompressoren etc veröffentlicht. Sie sind auf eine praxisnahe Umsetzung ausgerichtet und bauen auf langzeitigen Erfahrungswerten auf. Gleichzeitig fördern wir den Austausch und Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Institutionen, Hochschulen, Fachhochschulen sowie der Industrie u.a. durch Plattformen wie EMSA, Motor Summit, Schulungen, Workshops etc.

Das Projekt Topmotors (2006) wird seit 2007 von EnergieSchweiz gefördert. Topmotors fokussiert auf das Einsparpotential des Stromverbrauchs im industriellen Sektor, u.a. mit Analysetools wie dem Motor-Systems-Check.

AKTUELL

Motor Summit 2016

Alle zwei Jahre veranstalten wir Europas grössten Motoren Kongress in Zürich: Der Motor Summit mit seinen fast 200 Teilnehmern aus über 25 Ländern bietet allen Teilnehmern einen Einblick in die aktuelle Gesetzeslage, Mindestanforderungen sowie einen Überblick über den aktuellen Stand der Technik.

Weitere Informationen:

www.motorsummit.ch